Ricosta
CILIA

59,95 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 4-5 Werktage

Kostenloser Versand & Rückversand

Farbe

Größe

Größentabelle
-
+
  • 4829800223-E1
  • 4059688526230

Bequem zu Hause anprobieren:

  • Abholung & Rückgabe in Ihrer Filiale
  • Bequem per Rechnung zahlen
Produktinformationen
Herstellernr.: 73 6424100/323
Sohle: flexible Laufsohle
Absatz: 0-2 cm
Obermaterial: Leder
Wasserschutz: Nein
Farbe: rosé
Futter: Synthetik
Für wen?: Mädchen

RICOSTA fertigt seit über 40 Jahren hochwertige Kinderschuhe. Die Techniker und Designer werden bei der Entwicklung von Kinderärzten, Orthopäden, akademischen Forschungseinrichtungen und Eltern unterstützt. So können Sie sicher sein, dass sich Ricosta Schuhe durch zuverlässige Passform (Weitenmaßssystem WMS), Robustheit sowie Gesundheits- und Umweltverträglichkeit auszeichnen. Die zwei großen Markennamen RICOSTA und PEPINO zählen heute zu den erfolgreichsten und beliebtesten Kinderschuh–Marken weltweit. Die Kollektionen werden in Deutschland entwickelt. Sie gehören zu den wenigen Schuhherstellern, die einen Teil der Kollektionen noch in Deutschland selbst und in eigenen Produktionsstätten im benachbarten, europäischen Ausland fertigen. Ricosta fertigt ausschließlich Kinderschuhe für Mädels und Jungs, angefangen mit Hausschuhen, Halbschuhen über Stiefeletten bis hin zu Stiefel. Pepino kümmert sich um die Kleinsten unter uns und fertigt die Lauflern-& Babyschuhe.

Nachhaltigkeit


Mit der Nachhaltigkeitsmarke R.U.F. vereint Ricosta alle Aktivitäten für die Umwelt. Gleichzeitig verpflichtet die Marke ihre Lieferanten, ebenso auf die Umwelt zu achten.
Ricosta führte 1999 als Erster in der Branche ein Umweltmanagement-System gemäß DIN EN ISO 14001 ein und ist bis heute als einziger Kinderschuhhersteller in Europa zertifiziert. Dank Wasserkraft und Photovoltaik arbeitet beispielsweise das Stammwerk in Donaueschingen zu 100% emissionsfrei und spart dadurch das Äquivalent von 4.500.000 Autokilometern in Emissionen pro Jahr.

Die Marke Ricosta entwickelt ihre Kollektionen komplett in Deutschland und ist einer der wenigen Hersteller, der seine Schuh noch am Unternehmensstandort und an 100% eigenen, zertifizierten Produktionsstätten ausschließlich in Ländern der Europäischen Union fertigt. Seit 2016 ist Ricosta an all diesen Standorten, neben der Umweltmanagement-Norm DIN EN ISO 14001, auch mit der Ethical Trading Initiative (ETI) zertifiziert. Das heißt: faire Löhne, keine Kinderarbeit, geregelte Arbeitsverhältnisse und faire Arbeitszeiten – Punkte, die für den Hersteller schon immer selbstverständlich waren.

Das Haupt-Produktionsmaterial von Ricosta ist Leder. Das Leder wird ausschließlich von europäischen Gerbereien, mit denen der Hersteller eine langjährige partnerschaftliche Geschäftsbeziehung pflegt, hergestellt. Freiheit von jeglichen Schadstoffen. Mit entsprechende Lieferverträge und ständige Kontrollen garantiert der Hersteller, dass alle „Zutaten“ ihrer Schuhe frei von gesundheitlichen Risiken sind. Erst dann werden diese in die Produktionsstandorte verschickt oder direkt vor Ort verarbeitet.

Bei der Verpackung verwendet Ricosta umweltfreundliche und recycelfähige Wellpappe als Verpackungsmaterial und verzichtet auf jegliches Füllmaterial.

Ricosta deckt seinen Energiebedarf mittels Wasserkraft und hat darüber hinaus auf dem Dach ihres Outlets eine Photovoltaikanlage installiert.

Zuletzt angesehen